Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollversion: Matt Wild Horse's Angelplan
Toontown-Click (Das Fan Forum) > Toontown Foren > Toontown Bezirke > Fisch & Co
Fräulein Trixie
Matt Wild Horse ist eine Toonfischer-Legende.

Er hat gestern seinen 12. Toon im Angeln maximiert (in Worten ZWÖLF Toons mit jeweils 70 Fischen). Unglaublich!
Er führt Buch über jeden einzelnen Eimer, den er angelt, um so vielleicht auch hinter das Geheimnis der sichersten Methode zu kommen.

Mit seiner Erlaubnis übersetze ich seinen vielfach gelobten Fishing Plan. Er enthält viele Tipps zum Angeln und verrät im Detail, wo man welchen Fisch am besten in welcher Reihenfolge angelt. Er gibt auch Vorgaben, wie lange man angeln sollte, um dann aber doch nur eine ungefähre Schätzung zu nennen, wie lange man in etwa brauchen wird, um bis zu dem 70. Fisch zu kommen.

Letzlich bleibt es sicher doch auch vom Glück abhängig, aber mit dieser Methode hat man wenigstens Gewißheit, nicht an den falschen Stellen mit der unpassenden Angel ewig auf einen bestimmten Fisch zu hoffen.

Ich möchte an dieser Stelle aber auch nochmal auf das Thema von Trixie Plapperkeks hinweisen, die hier tolle Ratschläge erteilt, wie man in 90 Minuten zumindest 30 Fische mit der ersten Angel (Zweig) fischen kann. Sie sagte mir, mit etwas Glück gelingt es sogar in weniger wie einer Stunde.

Doch nun zu
Matt's Tipps und Angelplan


Wie man den Plan benutzen sollte:
  1. Folge dem Angelplan der Reihe nach.
    1. Der Angelplan zeigt nicht alle Stellen, wo man jeden einzelnen Fisch finden können. Aber es gibt keine Notwendigkeit, herumzulaufen, um den Fisch in anderen Teichen zu suchen. Angele die Teiche in der Reihenfolge, in der sie aufgeführt werden.
    2. Der Angelplan ist so eingerichtet, dass man in den meisten Fällen zuerst den schwierigsten Fisch fangen wird. Folge dem Plan genau in der Reihenfolge und Du wirst normalerweise fähig sein, bestimmte Punkte (Teiche) zu überspringen, weil Du schon den Fisch haben wirst, um den es geht.
    3. Stelle sicher, dass Du alle Fische hast, bevor Du zum nächsten Punkt gehst.
    4. Wenn Du schon die nächste Angel besitzt, dann ist das kein Problem.
      • Beginne jedenfalls am Anfang (Twig Rod = Zweig) und stelle sicher, dass Du alle Fische hast, und Punkt für Punkt den Angelplan abarbeitest.
  2. Fische schnell.
    1. Ich schlage vor, pro Stunde ein Minimum von 35 Eimern zu angeln (=ca. 100 Sekunden pro Eimer).
    2. 40 Eimer pro Stunde sind besser, aber 35 tuns auch.
    3. Je genauer man angelt, desto schneller wird der Eimer voll.
    4. Wenn Du nicht so schnell angeln kannst, dann mache es so gut wie möglich. Mit der Zeit wirst Du besser.
  3. Angele eine ausreichende Menge in jeder einzelnen Sitzung.
    1. Ich schlage vor, zu jeder Sitzung ein Minimum von 25 Eimern zu angeln.
    2. 50 bis 75 Eimer pro Sitzung sind optimal, aber 25 gehen auch.
    3. Ich würde nicht mehr als 100 Eimer auf einmal machen, Du wirst dich nur verausgaben.
    4. Wenn Du mehr wie 100 Eimer machen willst, mache dann nach 100 Eimern eine Pause und komme später zurück und mach dann weiter.
  4. Angele oft.
    1. Ich schlage vor, dass Du jeden Tag ein Minimum von 25 Eimern angelst.
    2. 75 Eimer pro Tag sind optimal, aber mit 25 kommst Du gut voran.
  5. Angele immer an derselben Stelle.
    1. Ich schlage vor, dass Du keinen anderen Steg pro Teich nimmst.
    2. Finde einen netten ruhigen Bezirk, wähle ein Steg aus, und bleibe auf diesem einen Steg in diesem einen Bezirk für die ganze Angelsitzung.
    3. Ich persönlich gehe bei diesem Schritt sogar noch weiter. Ich angele normalerweise (ungefähr 95% der Zeit) im gleichen Bezirk am gleichen Teich auf dem gleichen Steg für jede Angelsitzung. Ich mache das, bis ich den Fisch bekomme, den ich suche.
      • Werde nicht wütend, wenn jemand deinen Steg übernimmt, das ist schon okay. Behalte eine gute Laune, denn das ist dein wichtigstes Gut.

Vorraussichtliche Angeldauer
  • Pflegeleichtes Angeln (25 Eimer in 45 Minuten jeden Tag)
    200 bis 300 Tage bis max. Angeln
  • Gutes Angeln (50 Eimer in 90 min jeden Tag)
    100 bis 150 Tage bis max. Angeln
  • Optimales Angeln (75 Eimer in 2 Stunden jeden Tag)
    60 bis 100 Tage bis max. Angeln
  • Ernsthafter Angler (100 Eimer in 2 ½ Stunden jeden Tag)
    30 bis 75 Tage bis max. Angeln
  • Verrückter Angler (200 Eimer in 5 Stunden jeden Tag)
    15 bis 30 Tage bis max. Angeln


Schritt 1: Zweig (Twig Rod) (0-4 Pfund Fische) (1 Jellybean)
  1. Toontown Central
    1. Punchline Place
      Weather Balloon Fish 25 Eimer +/-25 (1–1.000 Fische)
    2. Silly Street
      Water Balloon Fish 10 Eimer +/-10 (1– 400 Fische)
    3. Loopy Lane
      Red Balloon Fish 10 Eimer +/-10 (1–400 Fische)
    4. Irgendwo (Toontown Central)
      Balloon Fish
      Hot Air Balloon Fish
      Clown Fish
      Sad Clown Fish
      Party Clown Fish
      Circus Clown Fish
  2. Donald’s Dock
    1. Lighthouse Lane
      Old King Crab 50 Eimer +/-50 (1–2.000 Fische)
    2. Barnacle Boulevard
      Captain Cutthroat Trout 25 Eimer +/-25 (1–1.000 Fische)
    3. Seaweed Street
      Scurvy Cutthroat Trout 50 Eimer +/-50 (1–2.000 Fische)
    4. Irgendwo (Donald’s Dock)
      Hot Dog Fish
      Dalmatian Dog Fish
      Puppy Dog Fish
      Cutthroat Trout
      King Crab
  3. Daisy Gardens
    1. Elm Street
      Siamese Cat Fish 75 Eimer +/-75 (1–3.000 Fische)
    2. Irgendwo (Daisy Gardens)
      Crunchy PB&J Fish
      Cat Fish
      Tabby Cat Fish
      Amore Eel
      Electric Amore Eel
  4. Minnie’s Melodyland
    1. Baritone Boulevard
      Clara Nurse Shark 25 Eimer +/-25 (1–1.000 Fische)
    2. Tenor Terrace
      Florence Nurse Shark 25 Eimer +/-25 (1–1.000 Fische)
    3. Irgendwo (Minnie’s Melodyland)
      Star Fish
      Five Star Fish
      Shinning Star Fish
      Nurse Shark
  5. Donald’s Dreamland
    1. Lullaby Lane
      Crescent Moon Fish 25 Eimer +/-25 (1–1.000 Fische)
    2. Irgendwo (Donald’s Dreamland)
      Moon Fish
      New Moon Fish
      Peanut Butter & Jellyfish
      Strawberry PB&J Fish
      Grape PB&J Fish
Checkpoint
Du hast jetzt wahrscheinlich insgesamt 150 Eimer +/- 50 (2.000–4.000 Fische) geangelt.
Du hast 35 von 38 möglichen Fischen mit dem Angelzweig (Twig Rod) geangelt.
36. All Star Fish - ultra selten
37. Concord PB&J Fish - ultra selten
38. Devil Ray - ultra selten

Was nun? Vorschläge:
  • Mach Dir keine Sorgen über die 3 möglichen ultra seltenen Fische
  • Kaufe die Bambusangel (Bamboo Rod)
  • Einige Bemerkungen zur Bambusangel
    • Jeder Wurf kostet 2 Jellybeans, also wäre es gut wenn Du 80 Jellybeans tragen kannst. Es ist nicht notwendig, macht es aber leichter.

Schritt 2: Bambusangel (Bamboo Rod) (0-8 Pfund Fische) (2 Jellybeans)
  1. Daisy Gardens
    1. Irgendwo (Daisy Gardens)
      Dog Fish
      Kiddie Pool Shark
      Swimming Pool Shark
      Olympic Pool Shark 25 Eimer +/-25 (1-1.000 Fische)
  2. The Brrrgh
    1. Irgendwo (The Brrrgh)
      Frozen Fish
      Alaskan King Crab 25 Eimer +/-25 (1–1.000 Fische)
  3. Donald’s Dreamland
    1. Lullaby Lane
      Alley Cat Fish
      Half Moon Fish 50 Eimer +/-50 (1-2.000 Fische)
    2. Irgendwo (Donald’s Dreamland)
      Rock Star Fish
      Tom Cat Fish
  4. Grundstück
    1. Bingo Day – Teich auf dem Grundstück
      Holey Mackerel 75 Eimer +/-75 (1-3.000 Fische)
Bemerkung: Du könntest jetzt auch erstmal die Holey Mackerel vergessen. Es gibt sie in jedem Teich in Toontown. Sie kann auch irgendwann einmal auftauchen, während man nach etwas anderem angelt.

Checkpoint
Du hast jetzt wahrscheinlich insgesamt 300 Eimer +/-100 (4.000–8.000 Fische) geangelt.
Du hast 46 von 49 möglichen Fischen mit der Bambusangel geangelt, 45 ohne Holey Mackerel.
47. All Star Fish - ultra selten
48. Concord PB&J Fish - ultra selten
49. Devil Ray - ultra selten

Was nun? Vorschläge:
  • Mach Dir keine Sorgen über die 3 möglichen ultra seltenen Fische (und Holey Mackerel, wenn Du sie noch nicht hast).
  • Kaufe die Hartholz Angel (Hardwood Rod)
  • Einige Bemerkungen zur Hartholz Angel
    • Jeder Wurf kostet 3 Jellybeans, also wäre es gut, wenn Du 120 Jellybeans tragen kannst. Es ist nicht notwendig, macht es aber leichter.

Schritt 3: Hartholz Angel (Hardwood Rod) (0-12 Pfund) (3 Jellybeans)
  1. Minnie’s Melodyland
    1. Tenor Terrace
      Baby Grand Piano Tuna 75 Eimer +/-75 (1-3.000 Fische)
    2. Irgendwo (Minnie’s Melodyland)
      Upright Piano Tuna
      Player Piano Tuna
  2. The Brrrgh
    1. Irgendwo (The Brrrgh)
      Brown Bear Acuda
      Black Bear Acuda
      Koala Bear Acuda
      Honey Bear Acuda
      Polar Bear Acuda 25 Eimer +/-25 (1-1.000 Fische)
  3. Donald’s Dreamland
    1. Irgendwo (Donald’s Dreamland)
      Harvest Moon Fish
      Sea Horse
      Pool Shark
Checkpoint
Du hast jetzt wahrscheinlich insgesamt 400 Eimer +/-100 (6.000–10.000 Fische) geangelt.
Du hast 57 von 60 möglichen Fischen mit der Hartholz Angel geangelt, 56 ohne Holey Mackerel
58. All Star Fish - ultra selten
59. Concord PB&J Fish - ultra selten
60. Devil Ray - ultra selten

Was nun? Vorschläge:
  • Mach Dir keine Sorgen über die 3 möglichen ultra seltenen Fische (und Holey Mackerel, wenn Du sie noch nicht hast).
  • Kaufe die Stahlangel (Steel Rod)
  • Einige Bemerkungen zur Stahlangel
    • Jeder Wurf kostet 4 Jellybeans, also wäre es gut, wenn Du 150 Jellybeans tragen kannst. Es ist nicht notwendig, macht es aber leichter.

Schritt 4: Stahlangel (Steel Rod) (0-16 Pfund Fische) (4 Jellybeans)
  1. Daisy Gardens
    1. Irgendwo (Daisy Gardens)
      Rocking Sea Horse
      Clydesdale Sea Horse
      Arabian Sea Horse 25 Eimer +/-25 (1-1.000 Fische)
  2. The Brrrgh
    1. Sleet Street
      Kodiac Bear Acuda 50 Eimer +/-50 (1-2.000 Fische)
    2. Irgendwo (The Brrrgh)
      Panda Bear Acuda
  3. Minnie’s Melodyland
    1. Irgendwo (Minnie’s Melodyland)
      Piano Tuna

Checkpoint
Du hast jetzt wahrscheinlich insgesamt 450 Eimer +/-100 (7.000–11.000 Fische) geangelt.
Du hast 63 von 69 möglichen Fischen mit der Stahlangel, 62 ohne Holey Mackerel
64.All Star Fish - ultra selten
65. Concord PB&J Fish - ultra selten
66. Devil Ray - ultra selten
67. Grand Piano Tuna - ultra selten
68. Grizzly Bear Acuda - ultra selten
69. Full Moon Fish - ultra selten

Was nun? Vorschläge:
  • An diesem Punkt bist Du bereit, die Ultraschweren Fische zu fangen und etwas ernsthafter entweder mit der Stahlangel (Steel Rod) zu angeln oder auf die Goldangel (Gold Rod) aufzurüsten Es macht keinen Unterschied, welche Angel du benutzt.
  • Kaufe die Goldangel, wenn Du den Bull Dog Fish bekommen willst.
  • Einige Bemerkungen zur Goldangel
    • Jeder Wurf wird 5 Jellybeans kosten, also wäre es gut, wenn Du schonmal 200 Jellybeans tragen kannst. Nicht notwendigerweise, aber es macht es leichter.

Schritt 5 Ultra Angeln: Stahlangel oder Goldangel (0-16 oder 20 Pfund Fische) (4 oder 5 Jellybeans)
  1. Minnie’s Melodyland
    1. Alto Avenue
      Grand Piano Tuna 1.500 Eimer +/-1.500 (1-60.000 Fische)
  2. The Brrrgh
    1. Walrus Way
      Grizzly Bear Acuda 1.500 Eimer +/-1.500 (1-60.000 Fische)
  3. Donald’s Dreamland
    1. Lullaby Lane
      Full Moon Fish 1.500 Eimer +/-1.500 (1-60.000 Fische)

      Bemerkung: Ich persönlich bevorzuge Schlafliedgasse (Lullaby Lane). Der Full Moon Fish wird aber genauso gleich irgendwo im Traumland gefunden.
  4. The Brrrgh
    1. Spielplatz
      All Star Fish 1.500 Eimer +/-1.500 (1-60.000 Fische)
      Concord PB&J Fish 1.500 Eimer +/-1.500 (1-60.000 Fische)
      Devil Ray 1.500 Eimer +/-1.500 (1-60.000 Fische)
      (Holey Mackerel)

Letzter Schritt: Goldangel (Gold Rod) (0-20 Pfund Fische) (5 Jellybeans)
  1. Donald’s Dock
    1. Irgendwo (Donald’s Dock)
      Bull Dog Fish 25 Eimer +/-25 (1-1.000 Fische)


      Bemerkung: Wenn Du einmal die Goldangel gekauft hast, kannst du auch gut zu diesem Punkt springen und den Fisch angeln. Dann gehe zurück, wo du zuletzt im Angelplan gewesen bist.
Checkpoint
Du hast jetzt wahrscheinlich insgesamt 5.000 Eimer +/-2.500 (50.000-150.000 Fische) geangelt.

blob.gif Du hast jetzt 70 von 70 möglichen Fischen. Gratulation!!!blob.gif

----------------------------------------------------------

Im Anhang zu diesem Beitrag kann man noch sein Angelverfolgungsblatt (Fish Tracking Sheet) runterladen. Darauf kann man bis zu 5.000 Eimer (100.000 Fische) festhalten. Es funktioniert so: Man macht in jedes Kästchen fünf Striche. Jeder Strich steht für einen vollen Eimer, den man abgibt. Also zeigt jedes Kästchen 100 gefangene Fische. Jede Reihe steht für 100 Eimer (2.000 Fische).


NekoNyaa
Hurra ich werde nun hiermit angeln das wird dann wohl besser werden als bevor.

Danke schön für die Info thumbsup.gif

Domi
Monty Featherklunk
Danke für die wiedermal richtig gute Anleitung, Roli! Wenn es dich nicht gäbe... icon_cheesygrin.gif
Damit werde ich dann mal versuchen meine letzten 10 Fischsorten auch noch zu kriegen.
Mel
So, jetzt hab ich es mir endlich mal von oben bis unten komplett durchgelesen, auch die Zahlen und so. Ab jetzt werde ich damit Angeln. Und die Tabelle ist auch sehr nützlich, ich habe sie mir mal abgespeichert und werde sie ausdrucken thumbsup.gif
Fräulein Trixie
Hier ist im Anhang auch nochmal eine komplette Liste aller Fische als PDF mitsamt Orten und Häufigkeitsangaben, im Original als Master Fishing Toon Guide von Bathlet bekannt, überarbeitet mit dem Wissen von Matt Wild Horse, und übersetzt sowie sortiert von mir.
Mike 
Wow, super Guide! omg.gif
Sir Lancelot
Ich probiere es mal nach der Anleitung ob ich die 5 fehlenden Fische so bekomme.
Hab letztens bei Diamant mit der Goldangel 1 Std. gefischt und keine neuen Fische bekommen, nur immer Neuer Rekord. whistling.gif
Trixie Plapperkeks
QUOTE(Sir Lancelot @ 17.07.2009, 12:20) *

Ich probiere es mal nach der Anleitung ob ich die 5 fehlenden Fische so bekomme.
Hab letztens bei Diamant mit der Goldangel 1 Std. gefischt und keine neuen Fische bekommen, nur immer Neuer Rekord. whistling.gif

Leider benötigt man extrem viel Ausdauer und Geduld um die letzten Fische zu erhalten.
Matt Wilde Horse's 12ter gemaxter Angler benötigte insgesamt 135.270 Fische!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Matt ist ganz sicher der Fisch-Profi in Toontown.
Nach seiner Anleitung auf Fischzug zu gehen, hat viele Toons zum Erfolg geführt.
Wenn meine Englisch-Kenntnisse besser wären, würde ich unheimlich gerne mit ihm übers TT-Fischen diskutieren smile.gif

Sein Plan ist perfekt, aber ein paar Kleinigkeiten möchte ich doch anmerken.



Gerade mit dem Zweig habe ich selber auch viel herumexperimentiert und würde da ein klein wenig anders vorgehen.
Übrigens inzwischen auch anders, als in meinen Angeltipps für Zweigbesitzer.

1. Punchline Place:
Mit meinem letzten Versuchstoon erhielt ich dort den Weather Balloon (1,26%) und den Red Balloon Fish (2,44%) in 4 Eimern.
Wer diese beiden hat, kann zum nächsten Teich weitergehen. Dabei lasse ich bewusst Loopy Lane und Silly Street aus.
Nach diesen 4 Eimern hatte der Toon 17 Arten.

2. Lighthouse Lane:
Hier beginnt die Jagd nach der Old King Crab (0,26%).
Bis zum Fang der Old King Crab erhält man meist auch die Captain Cutthrout Trout (0,92%) und gelegentlich die Scurvy Cutthrout Trout (0,15%).
Auch hier hatte einer meiner Testtoons extrem Glück und fing alle drei Arten in 4 Eimern.
Sollte einem die Scurvy hier entwischt sein, kann man versuchen sie auf dem Weg zu Daisy Gardens in der Seaweed Street (0,99%) zu fangen.

3. Elm Street:
Der Siamese Cat Fish (0,09%) ist manchmal schwer zu erwischen.
Der gleiche Testtoon wie oben, hatte ihn allerdings im ersten Eimer.
Mein Versuch den Siamese Cat mit der Stahlangel zu erwischen ist bis heute fehlgeschlagen.
Im neuen FishingGuide stehen in der Elm Street inzwischen über 4000 Fänge für diese Angel.

4. Baritone Boulevard:
Den Clara Nurse Shark (0,68%) findet man hier sehr zuverlässig.

5. Tenor Terrace:
Keine Frage, Florence (0,24%) ist hier heimisch.

6. Lullaby Lane:
Hier erhält man relativ schnell den Crescent Moon Fish (1,48%) und den Strawberry PB&J Fish (1,34%)

Wenn man die hier erwähnten Fische gefangen hat, konnte man normalerweise die übrigen Arten nebenher mitangeln (Ultras ausgenommen)
Man sollte jetzt 35 von 38 Arten haben.

Angeln an einem bestimmten Steg?
Ein weiterer Punkt ist das Angeln an einem bestimmten Steg.
Hier gehen die Meinungen ein wenig auseinander.
Ich persönlich bevorzuge alle 4 Stege gleichmäßig zu "beangeln".
Irgendwann stellte ich fest, dass ich auf 4 Stegen mehr unterschiedliche Arten in kürzerer Zeit im Eimer hatte.
Das muss aber wohl jeder selber ausprobieren.

Die Angelgeschwindigkeit:
Das ist durchaus ein Problem. In vollen Bezirken angelt es sich langsamer.
Wie Matt vorschlägt unbedingt einen ruhigen Bezirk wählen.
Auch der PC kann einem da das Leben schwer machen.
Die Erfahrung machte ich, als ich auf einen neuen PC wechselte.
Dadurch stieg die Anzahl der gefangenen Fische pro Stunde um ca. 80 – 100 Stück an.
Selber lasse ich mich relativ oft auch ablenken und komme somit selten auf über 30 Eimer pro Stunde.
Allerdings benötige ich einen Mouse-Klick mehr, da ich meine Fänge protokolliere.

Wann sollte man die nächste Angel kaufen?
Da es gelegentlich einen Fehler im Kuhtalog gibt, der Angeln auf unbestimmte Zeit verschwinden lässt,
empfehle ich die nächste Angel sofort zu kaufen, sobald sie im Kuhtalog auftaucht.
Außerdem ist sie am Anfang billiger smile.gif
Ihr dürft sie nur nicht aus dem Briefkasten holen, bis ihr sie benötigt!


Auch bei den Ultras gibt es verschiedene Theorien.
Die einen sagen, man solle erst mit der Goldangel richtig auf die Jagd nach den Ultras gehen.
Es gibt aber auch die Meinung, dass es besser wäre, auch die Ultras mit der kleinstmöglichen Angel zu fangen.
Die Begründung dabei ist diese. Der Pool der möglichen Fische ist beim Zweig kleiner.
Die Überlegung dabei ist, dass 1/38 (Zweig) häufiger trifft als 1/70 (Gold).

Eine weitere Theorie spricht vom "Glück der ersten Eimer".
Danach fängt man die ultra seltenen Fische angeblich in den ersten Eimer am Teich.
Die Empfehlung lautet, nicht mehr als 10 Eimer zu füllen und anschließend den Teich und/oder den Bezirk zu wechseln.
Meine Erfahrung hierzu ist, dass mein "spätester" Ultra im zwölfen Eimer war.
Alle anderen fing ich bis zum vierten.
Allerdings habe ich nur selten die Zeit mehrere Stunden am Stück auf Fischfang zu gehen.
So komme ich fast nie auf mehr als 50 Eimer an einem Standort.

Ultras lassen sich leichter fangen wenn Bingo-Zeit ist?
Dieser Glaube ist inzwischen verbreitet und tatsächlich werden ultra seltene Fische oft beim Bingo gefangen.
Aber vielleicht auch nur, weil die betreffenden Toons an diesen Tagen mehr angeln?
Meine Ultra-Bingo-Quote liegt bei ca. 28%

Grand Piano Tuna:
Matt bevorzugt die Alto Avenue. Es könnte durchaus sein, dass der Grand dort wirklich öfter vorkommt.
Die Tabelle der seltenen Fische bestätigt das auf den ersten Blick.
Aber, seinen Angelplan gibt es schon länger. Viele Toons nutzen ihn.
Also wo wird versucht diesen Fisch zu erwischen?
In der Alto Avenue. Klar, dass man ihn dann auch irgendwann fängt.
Den gleichen Nachlaufeffekt bewirkte auch schon der neue FishingGuide im SigGen.
Ich traf einen Freund im Baritone Boulevard beim Angeln an.
Auf meine Frage, ob er Clara sucht, meinte er, dass er Clara schon hätte,
aber laut FishingGuide gäbe es ja nur hier den Grand.....

Grizzly Bear Acuda:
Hier zeigt die Tabelle schon, dass er ungefähr gleich oft auf dem Spielplatz im Brrrgh wie auch im Walrus Way zu finden ist.

Full Moon:
Wie Matt schon erwähnt, gibt es den Full Moon überall im Traumland.
Allerdings habe ich bisher nur eine einzige Meldung von ihm im Pajama Place gesehen (leider ohne Bild).
Das liegt aber wohl eher daran, dass dort fast niemand angelt.
Die von verschiedenen Seiten aufgebrachte Theorie, dass der Full Moon angeblich nur um einen Vollmond herum angelbar ist, ist nicht zutreffend.

Concord PB&J Fisch und Devil Ray:
Diese beiden scheinen sich bevorzugt auf den Spielplätzen im Brrrgh und im Dreamland fangen zu lassen.

All Star:
Nun dieser Fisch scheint extrem launisch zu sein und lässt sich meiner Meinung nach nicht wirklich einem Teich zuordnen.
Man benötigt eine Menge Glück um ihn im Eimer zu haben.

Fischfänge protokollieren:
Wer seine Fischfänge "mitschreiben" möchte, dem kann ich den FishingLogger von Steve empfehlen.
Dieses Programm protokolliert, nach einem Mouse-Click, den gefangen Fisch anhand des aktuellen Bildes.
Ort und Art der Angel muss man vorher einstellen.
Eine Zusatzfunktion weißt auf besondere Fänge hin. Man kann einstellen, bei welcher Fischart ein Hinweis kommen soll.
Dieser Hinweis erfolgt akustisch und zusätzlich mit einem Fenster, welches kurz in den Vordergrund springt. Man muss dann nicht so genau aufpassen, ob man gerade einen Ultra gefangen hat oder nicht.
Allerdings verlängert sich durch den zusätzlichen Click der Zeitaufwand beim Angeln.
Auch braucht man am Anfang ein wenig Zeit zur Eingewöhnung und zur Kontrolle, ob die hinterlegten Bilder bei einem selber auch richtig "funktionieren".


Hoffentlich habe ich euch nicht zu sehr gelangweilt und wünsche allen viel Erfolg beim Angeln fish.gif

@Edit: Ergänzungen zu den Ultras, Hinweis auf Steve's FishingLogger
Sir Lancelot
Also ich hab jetzt mit meiner schwarzen Katze geangelt und bin nach diesem Schema vorgegangen. Hab extra viel geangelt, weil ich heute im Katalog die Stahlangel kaufen konnte und die kostet ja 1200 Jelly Beans. War aber nur in MM Baritone Boulevard, Tenor Terrasse und in Traumland nur in Lullaby Lane.
Hier mal meine Ergebnisse, die sich durchaus sehen lassen können und mir auch einen LP mehr dafür bescherten dance_for_joy.gif


Klick um das Attachment zu betrachtenKlick um das Attachment zu betrachtenKlick um das Attachment zu betrachtenKlick um das Attachment zu betrachten
Klick um das Attachment zu betrachten


PS: Das ist alles mit der Hartholz Angel aber gemacht worden, denn die Stahlangel kommt ja leider erst morgen Nachmittag dann an.
Trixie Plapperkeks
QUOTE(Sir Lancelot @ 17.07.2009, 15:26) *

Also ich hab jetzt mit meiner schwarzen Katze geangelt und bin nach diesem Schema vorgegangen. Hab extra viel geangelt, weil ich heute im Katalog die Stahlangel kaufen konnte und die kostet ja 1200 Jelly Beans. War aber nur in MM Baritone Boulevard, Tenor Terrasse und in Traumland nur in Lullaby Lane.
Hier mal meine Ergebnisse, die sich durchaus sehen lassen können und mir auch einen LP mehr dafür bescherten dance_for_joy.gif

PS: Das ist alles mit der Hartholz Angel aber gemacht worden, denn die Stahlangel kommt ja leider erst morgen Nachmittag dann an.

Dann gratuliere ich dir erst mal.
Matt's Angelplan ist ja auch super.
Alledings hätte der New Fishing Guide im SigGen dich sicher an die gleichen Orte geschickt thumbsup.gif
Der Guide weiß ja normal, was noch so fehlt und man hat alle vorgeschlagenen Teiche in einem Überblick. Vorausgesetzt, man hat seine Fische eingetragen.
Sir Lancelot
Danke für den Tipp! Muss ich ja gleich mal gucken ob ich bei Black Beauty die Fische eingetragen habe. Dann kann ich da auch mal ausprobieren und die Fischlein aufsammeln. thumbsup.gif
Mel
Ich habe auch einiges, dank Matt Wild Horse's Angelplan gefangen. Hier steht es.
Dies ist die "lo-fi" Version unseres Hauptverzeichnisses. Um die Vollversion mit mehr Information, Formatierung und Bilder zu betrachten, bitte klick hier.
Invision Power Board © 2001-2018 Invision Power Services, Inc.